Kegelfußball

Kegelfußball.jpg

Heute möchte ich euch ein Spiel aus dem Sportunterricht vorstellen. Was das genau bedeutet und wie es funktioniert, könnt ihr in meiner folgenden Anleitung herausfinden.

Beim Kegelfußball teilt ihr vier Mannschaften ein. Jedes Teams hat in einer Hallenecke drei Kegel im Abstand von ca. 50 cm stehen, die als Ziel dienen. Die Spieler versuchen die Kegel der anderen Mannschaften umzuschießen. Wenn ein Kegel gefallen ist, nimmt man ihn aus dem Spiel. Wenn ein Kind beim Verteidigen ausversehen ein Kegel umstößt, ist er ebenso verloren.

Sobald eine Mannschaft keine Kegel mehr hat, ist sie ausgeschieden. Optional kann man die ausgeschiedene Mannschaft auf die übrigen Teams verteilen, damit kein Kind tatsächlich ausgeschieden ist und sich langweilt.

Die drei Mannschaften spielen so lange, bis bei einem weiteren Team alle Kegel umgefallen sind. Das Finale spielen dann die übrigen zwei Mannschaften aus. Ich gebe den Schülern hierbei in der Regel eine Zeitvorgabe. Z.B. Wer in zwei Minuten noch mehr Kegel stehen hat, ist Sieger. Man kann aber natürlich auch komplett ausspielen.

Wenn ihr in der Schule keine Kegel habt, könnt ihr alternativ auch Hütchen verwenden. Ich persönlich finde die Kegel jedoch besser, da sie eindeutig umfallen. Wenn ihr Hütchen verwendet, müsst ihr unbedingt vorher klären, ob die Hütchen umgekippt werden müssen oder ob es genügt, wenn sie durch den Schuss verschoben werden.

Je nach Feldgröße bietet es sich an mit Auswechselspielern zu arbeiten. Beispielsweise spielen immer nur drei Kinder pro Team. Nach einer bestimmten Zeit wird gewechselt.

Meiner Erfahrung nach kommt das Spiel bei den Schülerinnen und Schülern gut an und hat eine hohe Bewegungsintensität.

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s